Dienstag, 27. Juli 2010

Bella Bead


Nach der Anleitung von Pencio habe ich mir eine Bella Bead gefädelt. Da ich Probleme mit dem Netz zusammenfügen hatte, bekam ich freundliche Unterstützung von zwei anderen Perlen. Mit der weiteren Verarbeitung bin noch am Überlegen. Aber ich habe ja Zeit. Verwendet habe ich Rocailles 2,5 mm transparent ultramarin und transparent blau, S*a*ovski Bicone 4 mm Jet AB 2x.

Kommentare:

  1. WOW! Die sieht spitze aus! Der Hammer!
    lg
    Angie
    :-)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön!!!! Bin mir sicher, dass dir für die Weiterverarbeitung noch was tolles einfällt.

    LG Eveline

    AntwortenLöschen
  3. suuuuperschön das Teil !!!

    Bussi, Kathrin

    AntwortenLöschen