Freitag, 5. Februar 2010

Das wurde im Kloster gemacht

Diese Taschentücher-Tasche habe ich mit Hilfe von Ursula gemacht. Vielen Dank fürs Zeigen und Helfen, liebe Ursula!


Unter Anleitung und starker Mithilfe von Pia, entstand diese wunderschöne Kerze, die ich für meine Mama gemacht habe. Danke, liebe Pia! Die Kerze kam gut an.


Diese Kaffetütentasche habe ich nach dem WS von Heidi (danke nochmal) gemacht.

Kommentare:

  1. Alle, wirklich alle deine Teile die du im Kloster gemacht hast sind wunder-wunder schööööön.
    Also habt ihr doch nicht nur gesabbelt sondern auch noch was fabriziert. :-))))
    Und die giraffe ist auch mega klasse.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Patricia
    Deine Klostersachen sind wunderschön geworden!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbare Sachen, allesamt !
    Einfach toll das WE....
    Bussi, Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Ich danke dir für deine Teilnahme und das Verlinken für das Blogcandy!
    Ich mag deine Tasche- eine tolle Idee, die werde ich mit ins Forum für kostenlose Schnittmuster aufnehmen!

    LG Dani

    AntwortenLöschen