Montag, 24. August 2009

Ein Spätnachmittag im Paradies





Letzte Woche Mittwoch haben sich mein Mann und ich mit einer lieben Freundin und ihrem Mann getroffen. Wir waren in einem kleinen Ort, der Paradies heißt. Was soll ich sagen, es ist wirklich ein kleines Paradies. Und das kurz hinter Schaffhausen. Man kann im Rhein baden. Oder wie wir es gemacht haben, in der Gartenwirtschaft des Restaurant Paradies sitzen und genießen. Die Ruhe, die Landschaft und überhaupt. Danke Kathrin und Ueli, dass ihr uns dieses traumhafte Fleckchen Erde gezeigt habt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen